© 2018  Verein Business Ladies Club Austria, Wohltätigkeitsnetzwerk von Frauen für Frauen und von Frauen für die Welt
Club Lokal:  Operngasse 28/1, A- 1040 Wien
Tel.: +43 660 977 87 30
E-Mail: info@businnessladiesclub.at

Haftung für Inhalte & Urheberrecht

Informationspflicht lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz Gerichtsstand: Wien.
Copyright und Haftungsausschluss, falls nicht anders angegeben: © 2018 Content (Texte und Bilder) Business Ladies Club Austria; Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Die Inhalte und Abbildungen dieser Website dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige Genehmigung des Urhebers zu kommerziellen Zwecken vervielfältigt und/oder in Informationssystemen, die zur Datenweitergabe genutzt werden, gespeichert werden. Schadensersatzansprüche wegen direkter oder indirekter Schäden, die aus der Benutzung der WWW-Dokumente entstehen, können nicht gegen den WWW-Verantwortlichen oder den Autor geltend gemacht werden. Sofern in dem Dokument durch Hyperlinks auf kommerzielle Websites verwiesen wird, stellt dies keine Empfehlung dar. Diese Links sollen nur eine (unvollständige) Auswahl von Möglichkeiten aufzeigen. Ein Anspruch von nicht berücksichtigten Websites auf Aufnahme in das Dokument besteht deshalb nicht. Für Informationen, die über externe Querverweise (Hyperlinks) erreicht werden, wird keine Gewähr übernommen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Grundsätzlich können Sie unsere Website jederzeit besuchen und durchblättern, ohne persönliche Informationen anzugeben. Persönliche Daten, die Sie uns über Registrierung auf unserer Site mitteilen, werden weder verkauft noch Dritten überlassen, sondern sind ausschließlich zur unternehmensinternen Verwendung bestimmt.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Social Media

Auf unseren Internetseiten finden Sie mittles Button Verlinkungen zu unseren Auftritten auf den Social Media Plattformen Facebook©, Twitter© und Youtube@. Sind Sie während Ihres Besuches auf einer unserer Seiten auf einer dieser Social Media Plattformen eingeloggt und betätigen Sie einen der Social Media Buttons, kann die jeweilige Social Media Plattform dies Ihrem Konto zuordnen und in diesem Zusammenhang Daten über Sie erheben. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Social Media Plattformen sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen  der jeweiligen Social Media Plattform.

Newsletter & Verlosungen

Newsletter

Für die Anmeldung zu unserem E-mail-Newsletter Service benötigen wir nur Ihre E-mail-Adresse.
Sie können unseren Newsletter selbstverständlich auch jederzeit widerrufen.
Es genügt ein kurzes E-Mail an info@businessladiesclub.at mit dem Text: “Newsletter anmelden”, bzw. “Newsletter abmelden”.

Verlosungen / Wettbewerbe / Sonderaktionen

Beteiligen Sie sich an einem Wettbewerb oder einer anderen Sonderaktion, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse, um Sie gegebenenfalls benachrichtigen zu können. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass dann ein Foto von Ihnen (Sie dürfen gerne mitbestimmen welches) und Ihr Name auf unsere Webseite veröffentlicht werden.

Fotos

Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen erteilen Sie uns stillschweigend die Zustimmung, dass die Fotos, die während der Veranstaltung aufgenommen werden im üblichen Rahmen verwendet werden dürfen und auf unsere Webseite zu sehen sind. Sollten Sie Einwände haben, dass ein Foto, wo Sie mit darauf sind, eventuell veröffentlicht wird, bitte teilen Sie dies dem Fotografen mit, Sie werden dann nicht fotografiert. Falls Sie irgendwann ein Foto auf unsere Webseite entdecken, von dem Sie meinen, dass berechtigte Interessen der Abgebildeten verletzt werden, bitte teilen Sie es uns mit, unter info@businessladiesclub.at, wir werden es dann umgehend überprüfen und gegebenenfalls runternehmen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen lediglich dazu verwenden, die Nutzung der Website zu analysieren, indem anonymisierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein. Mehr Informationen zur von Google eingesetzten Technologie finden sie unter www.google.com/analytics.

Bildernachweis, falls nicht anders angegeben:
Verein Business Ladies Club Austria

AGB

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB”) gelten grundsätzlich für sämtliche
Rechtsgeschäfte mit Verbrauchern sowie mit Unternehmern (im Folgenden kurz Kunden bzw. Kunde
genannt), sofern die Vertragspartner nicht ausdrücklich und schriftlich Abweichendes vereinbaren. Die
Verkaufsbedingungen gelten auch für telefonische Bestellungen. Sonstige allgemeine Geschäfts- und
Einkaufsbedingungen kommen nur dann zur Anwendung, wenn sie im einzelnen Geschäftsfall von
Verein Business Ladies Club Austria, Wohltätigkeitsnetzwerk von Frauen für Frauen und von Frauen
für die Welt (im Folgenden kurz Verein genannt) schriftlich anerkannt wurden. Fehlender
Widerspruch bzw. Vertragserfüllungshandlungen vom Verein bedeutet in keinem Fall Anerkennung.
Davon abweichende Geschäftsbedingungen sind auch dann nicht anzuwenden, wenn Schriftstücke
oder Erklärungen des jeweiligen Vertragspartners auf diese verweisen. Von diesen Bedingungen
abweichende oder ergänzende Regelungen – insbesondere allgemeine Geschäfts- und
Einkaufsbedingungen vom Kunden – werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn diese schriftlich
bestätigt wurden. Der Verein behält sich das Recht vor diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen
jederzeit einseitig zu ändern. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung.
Verbraucher ist jemand, für wen das Rechtsgeschäft nicht zum Betrieb seines Unternehmens gehört.
Unternehmer ist jemand, für wen das Geschäft zum Betrieb seines Unternehmens gehört (§ 1 KSchG).

2. Vertragsabschluss

Der Verein ist Veranstalter diverser Veranstaltungen und verkauft Eintrittskarten für diese. Umtausch
oder Zurücknehmen von gekauften Karten ist ausgeschlossen. Verlorengegangene, gestohlene,
beschädigte oder zerstörte Karten werden nicht erstattet. Bitte bewahren Sie Ihre Karten gut auf. Die
Karten für sämtliche Veranstaltungen des Vereins unterliegen dieser Verkaufsbedingungen. Beim
Verstoß gegen die Hausordnung des Vereins oder/und des jeweiligen Veranstaltungsorts ist mit
Verweisung von der jeweiligen Veranstaltung zu rechnen. In solchen Fällen ist ebenfalls mit
Verweigerung des Eintritts zu rechnen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass bei manchen
Veranstaltungsorte Durchsuchungen durchgeführt werden.
Jede Bestellung ist ein rechtsverbindliches Angebot. Ein Vertrag kommt erst mit der Annahme von
der Bestellung vom Verein. Die Annahme kann schriftlich, mündlich oder durch Lieferung der
bestellten Karten erfolgen. Ein Vertrag kommt telefonisch, online bzw. per E-Mail durch die
Bestellung von Karten seitens des Kunden und die Annahme telefonisch, online bzw. per E-Mail der
Bestellung durch den Verein mit den nachfolgenden Vertragsbestimmungen erst nach vollständiger
Bezahlung des Kaupreises zustande. Diese Bedingungen sind verbindlich für sämtliche gegenwärtigen
und künftigen Verträge mit Kunden, auch wenn darauf nicht ausdrücklich Bezug genommen wird.
Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, dass dieser bzw. der Empfänger der Karten älter als 18 Jahre
ist.
Es kommt kein Vertragsverhältnis zustande und der Verein haftet dem Kunden nicht aus dem Vertrag,
solange der Verein eine Bestellung nicht online, telefonisch bzw. per E-Mail akzeptiert hat. Der
Verein ist nicht verpflichtet, eine Bestellung zu akzeptieren. Vom Verein erstellte Offerte sind freibleibend.

Eine daraufhin abgegebene Bestellung des Kunden ist erst verbindlich, wenn diese
online, telefonisch bzw. per E-Mail akzeptiert wurde.
Mindestbestellmenge ist 1.

3. Zustellung und Kosten der Zustellung, Annahmeverzug des Kunden

Die Zustellung der Karten erfolgt nach Annahme der Bestellung durch den Verein und nach Zahlung
des Kaufpreises durch die vom Kunden gewählte Zustellart. Der Kunde hat für die ordnungsgemäße
Übernahme zu sorgen. Sollte bis Ende der Veranstaltung zu keiner Übergabe kommen, verfallen die
Karten.
Die Annahme von Bestellungen erfolgt unter Vorbehalt der Liefermöglichkeiten.

4. Eigentum und Risiko

Die Zustellung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Mit der Übergabe der Waren an das
Transportunternehmen geht das Risiko auf den Kunden über. Das Risiko für die Waren geht zum
Zeitpunkt der Übergabe auf den Kunden über, wenn dieser Verbraucher im Sinne des
Konsumentenschutzgesetzes ist.
Das Eigentum an den Karten bleibt jedoch beim Verein, bis der Kaufpreis samt Nebengebühren
vollständig bezahlt worden ist. Verpfändung oder Sicherheitsübereignung der Waren, welche unter
Eigentumsvorbehalt des Vereins stehen, ist unzulässig.

5. Preise

Erfolgt die vollständige Bezahlung der Bestellung nicht fristgerecht, behält sich der Verein einseitig
vor, die vom Kunden reservierten Karten wieder in den Verkauf zu geben.
Die Preise sind Bruttopreise, welche jedoch keine Lieferungskosten enthalten. Es können zusätzlich
Zölle und/oder andere Abgaben gemäß der geltenden gesetzliche Ein- und Ausfuhrbestimmungen für
Lieferungen außerhalb Österreich anfallen, welche vom Kunden extra zu tragen sind. In diesem Fall
kann es zu einer Änderung des angebotenen Bruttopreises kommen. Sollte die Bestellung mit
unverhältnismäßig hohem Aufwand verbunden sein, kann diese ausbleiben. Bei Nachbestellungen sind
die Preise unverbindlich. Der Kaufpreis ist im Voraus bei der Bestellung in bar, mittels PayPal, Kreditkarten
oder direkte Überweisung zu bezahlen.
Der Käufer ist weiters verpflichtet dem Verein alle Rechtsverfolgungskosten und Inkassokosten zu
ersetzen, die dem Verein bei der Eintreibung bzw. beim Versuch der Eintreibung von überfälligen
Zahlungen beim Kunden entstehen.
Der Kunde muss bei Lieferung die Karten prüfen und umgehend dem Verein schriftlich etwaige
Fehler bezüglich Menge und/oder Art der gelieferten Karten melden.

6. Rücktrittsrechte und Retourbestimmungen

Wurden Sie rechtzeitig benachrichtigt, dass die Karten zur Abholung am Veranstaltungstag am
Veranstaltungsort bereit liegen, kann ein Rücktritt vom Kauf nicht gewährt werden.
Der Verein hat das Recht das Programm der Veranstaltung zu ändern. In diesem Fall besteht kein
Anspruch auf Umtausch der Karten oder Erstattung des Kaufpreises.

Jeder Verkauf von Karten für Veranstaltungen ist verbindlich und kann nicht storniert oder modifiziert
werden. Rücktrittsrechte bestehen nicht.

7. Haftung

Die Haftung vom Verein ist gegenüber Unternehmer mit den vorhersehbaren typischerweise
eintretenden Schaden, jedoch begrenzt mit dem Warenwert. Die Haftung gegenüber Unternehmer für
entgangenen Gewinn und sonstiger Folgeschäden sowie Ansprüche Dritter gegenüber den Kunden ist
ausgeschlossen.
Alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen, Bedingungen oder Zusagen für die
zufrieden stellende Qualität der Veranstaltungen oder ihre Eignung für einen bestimmten Zweck sind
ausgeschlossen.
Der Kunde ist verpflichtet, den Verein für alle Verluste schad- und klaglos zu halten, die durch
Fahrlässigkeit oder Nichteinhaltung des Vertrags durch den Kunden entstehen.
Der Kunde hält dem Verein für Schaden, welche aufgrund leichter Fahrlässigkeit des Kunden oder
dessen Nichteinhaltung des Vertrages entstehen, schad- und klaglos.
Außer im Falle von Tod oder Personenschaden haftet der Verein nicht für leichte Fahrlässigkeit.
Außer bei absichtlicher oder vorsätzlicher Verletzung seiner Verpflichtungen aus dem Vertrag haftet
der Verein für Folgeschäden oder indirekte Verluste oder Schäden nicht.
Der Kunde hat den Nachweis des Verschuldens sowie der Mangelhaftigkeit der Karten bei
Schadenersatzansprüchen zu erbringen. Die hat der Kunde nachzuweisen.
Sollten obige Bestimmungen von den gesetzlichen Bestimmungen für Verbraucher abweichen, so
gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

8. Ton und Bildaufnahmen

Karteninhaber sowie sämtliche Veranstaltungsmitglieder erklären sich damit einverstanden, dass sie
als Teil des Publikums filmisch und akustisch aufgenommen werden.
Der unbefugte Gebrauch von fotografischen oder sonstigen Aufnahme-Geräten ist untersagt. Die
gemachten Aufnahmen sind nach Verlangen des Vereins zu löschen.

9. Pflichten beim Veranstaltungsbesuch

Zuspätkommende sind zu einem passenden Zeitpunkt hineinzulassen z.B. während der Pausen. Es
kann jedoch nicht garantiert werden, dass dies möglich ist.
Nach Verlassen des Veranstaltungsortes kann ein erneuter Einlass verwehrt werden.

10. Datenschutz

Der Verein darf die Daten des Kunden (wie im Datenschutzgesetz 2000 definiert) speichern und
verwenden, wobei dies auch die Durchführung von entsprechenden finanziellen Überprüfungen sowie
die Abwicklung des Zahlungsverkehrs umfasst. Der Kunde stimmt die Übermittlung von
Werbematerialen per E-Mail und SMS ausdrücklich zu.

11. Allgemeines

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein
oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit oder Durchführbarkeit der übrigen Bestimmungen.
Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung wird durch eine wirksame oder durchführbare
Bestimmung ersetzt, die in ihrem wesentlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren
Bestimmung möglichst nahe kommt. Dasselbe gilt analog für Lücken in diesen Bedingungen.
Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht, unter Ausschluss der UN-Kaufrechtskonvention und
der Verweisungsnormen.
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aufgrund und im Zusammenhang mit diesem
Vertrag ist das sachlich zuständige Gericht des ersten Wiener Gemeindebezirkes.
Der Verein haftet nicht für die Nichterfüllung des Vertrags wenn dies aufgrund von Umständen
erfolgt, die außerhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegen, sofern er den Kunden unverzüglich davon
verständigt.
Sämtliche Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer
Gültigkeit der Schriftform. Dies gilt auch für das Abgehen vom Formerfordernis der Schriftlichkeit.
Sofern dem keine zwingende gesetzliche Regelung entgegensteht, gehen die AGB der gesetzlichen
Regelung vor.
Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) können Sie hier einsehen, speichern und/oder
ausdrucken.
Erfüllungsort ist, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, ist der Vereinssitz. Für Geschäfte
mit Verbrauchern gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

AGB: MMag. Anelia Paskaleva